Unsere Themen

Im Auge des Löwen

Ehepaar Brehm schießt in der Wildnis atemberaubende und preisgekrönte Bilder Im afrikanischen Busch schreibt die Natur täglich spannende Geschichten. Christine und Torsten Brehm halten einen Teil davon mit der Kamera fest. Der praktizierende Tierarzt aus Spielbach gehört zur Crème de la Crème der Naturfotografen…

„Wir erhalten viel zurück“

Die Gemeindeschwester Heidrun Andörfer (li.) misst bei Martha Gleiter den Blutzucker. Sie betreut die Rot am Seer Patientin schon etliche Jahre. Eine Gemeindeschwester erzählt aus ihrem Alltag Die Arbeiten sind vielfältig, die Wege sind weit: Gemeindeschwestern stellen auf dem Land die medizinische…

„Reine Zauberei“

Der Deutsche Bernd Kestler ist Japans Strickguru Mit nur zwei Nadeln und etwas Garn kann Bernd Kestler die unterschiedlichsten Kunstwerke herstellen. „Immer mit den gleichen Materialien, analog und ohne PC, nur mit meinen Händen und mit etwas Kreativität“, freut sich…

Selbstständigkeit lernen

Die Fröbelschule ist keine Einbahnstraße, sie ist durchlässig  Die Vorbereitung der Schüler auf ein selbstbestimmtes Leben ist das Ziel der Lehrer in der Ellrichshausener Fröbelschule. Dadurch eröffnen sich für die jungen Menschen mit geistigem Handicap vielerlei Entwicklungsmöglichkeiten. Vier Schüler erzählen stolz, was…

„Große Weisheit“

Die traditionelle chinesische Heilmethode Qi Gong Es gibt stille, meditative und bewegte Übungen. Bei allen ist es wichtig, sich genau an die vorgegebenen Bewegungsabläufe zu halten und auf die Atmung zu achten. Nur so können sie ihre Wirkung entfalten. „Um…

Helfen und helfen lassen

Senioren nehmen Initiative selbst in die Hand und unterstützen sich gegenseitig Es ist Donnerstagnachmittag und in der Kirchberger Poststraße treffen sich 10 bis 15 Menschen, um sich auszutauschen und Gesellschaft zu haben. Sie eint, dass sie sich gegenseitig helfen, wenn…

Töne wie Samt und Seide

Foto: Hans Kumpf Stephanie Reinhardt spielt erfolgreich Querflöte Wenn sie auf ihrem Instrument spielt, geht die Sonne auf: Stephanie Reinhardt ist Bundespreisträgerin des Wettbewerbs „Jugend musiziert“.    Ihre Fingerspitzen drücken behutsam auf die Klappen der Querflöte. Stephanie Reinhardt bläst in die ovale Öffnung und…

Botschafterin in Sachen Wurst

Mitglied einer französischen Wurst-Bruderschaft Die Zeremonie hat etwas feierliches: Eine Gruppe in rot-blauen Gewändern zieht in das geschmückte Festzelt ein. Eine Urkunde wird verlesen, ein Orden verliehen und ein Stückchen Wurst verkostet – Birgit Wankmüller ist danach „Gente Dame de…

Angriff mit Ap-chagi

Hermann Deeg ist einer der Pioniere in der deutschen Taekwondo-Kampfsportszene Es ist stockdunkel. Eine Nachtschwärmerin hastet durch schmale Gassen zu ihrem Golf. Plötzlich Schritte. Eine vermummte Gestalt raunt: „Wenn du schreist, bist du tot.“ Hoffentlich schafft es die fiktive Frau,…

„Net ganz und goar erlouchani Gschichta“

In Hohenlohe gibt es viele unheimliche Legenden Wenn die Nebelschwaden im Herbst und Winter über Hohenlohe wabern und die dunkle Jahreszeit beginnt, dann haben sie wieder Hochkonjunktur, die „Gaaschtergschichtlich“. Der Ur-Hohenloher Kurt Klawitter erzählt drei davon. Ich kann mich noch…