Ebbes aus Hohenlohe

Aus alt mach neu

Sieben kreative Ideen, um Müll zu vermeiden

Upcycling heißt das Zauberwort: Auf dem Dachboden, in der Garage oder im Keller gibt es Zeugs, das schon seit Jahren ungenutzt Platz wegnimmt: Bücher, ein alter Autoreifen, eine Kloschüssel, Matchbox-Autos, leere Dosen und Schallplatten. Bevor diese guten alten Sachen in der Tonne landen und den Müllberg weiter anwachsen lassen, hat
ebbes ein paar Ideen aus dem Internet ausgewählt.

Dabei gilt: Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

gefunden bei: www.archzine.net

Ähnliche Beiträge:

Basteltipp

Redaktion

Für alle Sinne etwas bieten

Redaktion

Rezepte von Sandra Hertweck

Redaktion