Ebbes aus Hohenlohe
Musik in Rothenburger Kneipen

Musik in Rothenburger Kneipen

Das 17. Rothenburger Kneipenfestival lockt am Samstag, 16. März 2024, zahlreiche Besucherinnen und Besucher in die ehemalige Reichsstadt. Die malerischen Gassen werden erneut zum pulsierenden Herzstück eines unvergesslichen Abends: Mit stolzen zwölf Locations, darunter gemütliche Gaststätten, lebhafte Bars und kultige Kneipen, wird die historische Altstadt zur Bühne für einen bunten Mix aus Livebands und DJ-Sets. Fans können in die vielfältige Musikszene mit insgesamt zwölf Livebands eintauchen, angefangen bei lokalen Talenten bis hin zu etablierten Künstlern. Bei der Aftershowparty in der Molkerei sorgt das DJ-Team Home Alone nach dem Live Act für den perfekten Beat und hält die Stimmung bis in die frühen Morgenstunden am Kochen, um die Nacht gebührend ausklingen zu lassen. Die Veranstalter rechnen mit vielen fröhlichen Menschen, die die Straßen füllen, gute Musik lieben und gemeinsam friedlich feiern. 

Natürlich gilt auch in diesem Jahr wieder: Einmal Eintritt bezahlen und alle zwölf Kneipen besuchen. pm

Zur Info:

www.kammer-events.de

Ähnliche Beiträge:

Motocross vom Feinsten

Redaktion

Weg nach Bethlehem

Redaktion

Gesundheit über alles?

Redaktion