Ebbes aus Hohenlohe

Zoodeln

Wer es Low Carb mag, kommt an dem neuen Foodtrend nicht vorbei: Zoodeln. Die Wortschöpfung aus Zucchini und Nudeln (engl. Noodle) ist in der schnellen Küche sehr beliebt. Zucchini waschen und durch den Spiralschneider drehen. Dazu gibt es leckere Soßenvarianten.

Zutaten:
2 reife Avocados
Knoblauch
eine Tasse Joghurt
frische Kräuter aus dem Garten
ein Spritzer Zitronensaft
50 g Cashewkerne
Salz und Pfeffer

Die Zoodeln im Wok kurz in Olivenöl dünsten, bis sie zusammenfallen. Derweil Avocados vom Kern befreien, das Fleisch in ein hohes Gefäß füllen und etwas Knoblauch, Kräuter, Zitronensaft und Joghurt zugeben. Mit dem Stabmixer gut durchmixen. Die gehackten Cashewkerne zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Ganze über die Zoodeln verteilen, kurz anwärmen und sofort servieren.

Guten Appetit, wünscht
Paula Pfeifer aus Crailsheim

Kennen Sie auch leckere Rezepte?
Dann schreiben Sie uns auf Facebook (Link)! 

Ähnliche Beiträge:

Mosaik-Vogeltränke

Redaktion

Weihnachtliche Lichterkette

Anzeige

Für alle Sinne etwas bieten

Redaktion