Ebbes aus Hohenlohe

Trotz Existenzängsten weiterhin hoch motiviert

Der 29-jährige Juniorchef arbeitet täglich mit den Löwen des Zirkus. Es hat sich ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis aufgebaut.

Zur Info:

Die Familie Quaiser freut sich über jede Art der Unterstützung, Kontakt per E-Mail über nikitaderedita@yahoo.de

Ähnliche Beiträge:

„Was genau passiert, bleibt offen“

Redaktion

Artenschützer auf vier Beinen

Redaktion

Wiederbesiedlung ist gestartet

Redaktion

Diese Website benutzt funktionelle Cookies und externe Skripte, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Akzepieren Mehr...

Datenschutz